Schwesterwiki ist ein Begriff, der gern verwendet wird, um das Zusammenwirken von Wiki-Gemeinschaften zu betonen, das sich auf Grund thematischer Überschneidungen ergibt. Ein prominentes Beispiel sind die Wikis der Wikimedia Foundation: Die Gemeinschaften arbeiten weitgehend autonom und jedem einzelnen steht es frei über den Tellerrand zu schauen. Viele Artikel sind infolgedessen in mehreren Sprachen verfügbar, die Inhalte oder Blickwinkel sind jedoch oftmals nicht identisch...