English

Das Intervall 36/35, 48.77038 Cent gross, auch septimaler Viertelton genannt, tritt auf als Unterschied zwischen einer ganzen Reihe reiner Intervalle, namentlich 10/9 und 8/7, 7/6 und 6/5, 5/4 und 9/7, 14/9 und 8/5, 5/3 und 12/7, 7/4 und 9/5.

Das Austemperieren dieses Kommas führt dann zum Beispiel dazu, dass 7/6 (kleine septimale Terz) und 6/5 ("herkömmliche" kleine Naturzterz) auf denselben Wert temperiert werden. Die Kombimation dieser beiden Terzen, das Intervall 7/5 (kleiner Tritonus), wird dann also in 2 gleich grosse Teile geteilt.

Wenn zusätzlich zu 36/35 noch das Komma 50/49 (Jubilisma) austemperiert wird, ist das Resultat eine verminderte Temperatur.

Siehe auch Wikipedia: Septimal quarter tone (englischsprachiger Artikel).